Airdales vom Mehrbachtal

 
 

Vor 28 Jahren zog meine Familie nach Mehren aufs Land. Wir hatten uns einen renovierungsbedürftigen Bauernhof gekauft. Das haben wir gemacht, weil wir Platz für die große Familie wollten und endlich auch gerne unproblematisch Tiere halten wollten.

Zuerst kamen Hühner, dann Katzen, dann Haflinger-Pferde und schließlich ein Hund. Zu unseren vielen Tieren gehörte auch immer Nachwuchs. Es gab Küken, Katzenkinder, Fohlen.

Unser Hund Juli, war eine Foxterrierhündin. Als Juli ins „richtige“ Alter kam, wurde der „Zwinger vom Mehrbachtal“ erstmals ins Leben gerufen. Das war im März 1995. Mit Juli haben wir erfolgreich zwei wunderschöne Würfe (1995 u. 1996) gezogen.

Unsere Kinder, damals 4 waren begeistert und haben uns bei der familiengerechten Aufzucht unterstützt.

 

ÜBER UNS